Geschäftsstelle

Ingrid v. Wurmb

ist seit 2003 in verschiedenen Funktionen beim Verein tätig. Sie ist die Geschäftsführerin, leitet den pädagogischen Fachbereich und ist darüber hinaus für die Qualifizierung und praxisbegleitenden Fortbildungen für die Kindertagespflegepersonen zuständig. Selbständige Kindertagespflegepersonen berät sie zu rechtlichen und finanziellen Fragestellungen. 

Ann-Kathrin Hader

Seit Oktober 2020 ist sie als ausgebildete Sozialpädagogin in der pädagogischen Fachberatung für die Kitz-Gruppen in den Gemeinden Bretzfeld und Pfedelbach zuständig, für das Kitz Würth Elektronik eiSos und das Kitz Künzelsau. Darüber hinaus macht sie die pädagogische Fachberatung für die Kindertagespflege im Haushalt für folgende Gemeinden: Ingelfingen, Niedernhall, Weißbach, Forchtenberg, Schöntal, Krautheim, Mulfingen, Dörzbach

Evita Eckert

unterstützt seit Januar 2019 unser Team in der Beratung, Vermittlung und Begleitung und ist Dipl. Sozialpädagogin. Ihr Aufgabengebiet ist die Vermittlung von Tagespflegeverhältnissen und die Betreuung durch Kindertagespflegepersonen im eigenen Haushalt für die Gemeinden Bretzfeld, Künzelsau, Kupferzell, Neuenstein, Öhringen, Pfedelbach, Waldenburg und Zweiflingen.

Vanessa Munz

konnte durch ihre Tätigkeit als Erzieherin in einer Kinderkrippe zahlreiche Erfahrungen sammeln. Im Anschluss daran, studierte sie Erziehungs- und Bildungswissenschaft an der Philipps-Universität in Marburg. Seit September 2021 ist sie als pädagogische Fachberatung zuständig für die Kitz-Gruppen der Stadt Öhringen, sowie der Gemeinde Dörzbach.

Melanie Kruck

ist gelernte Rechtsfachwirtin und arbeitet seit 2012 für kit in der Verwaltung.

Sie ist zuständig für Personalangelegenheiten (z.B. Verträge, Löhne), die Mitgliederverwaltung (z.B. Beitritte, Kündigungen) sowie das Gebäude- und Fahrzeugmanagement.

Irina Schick

ist gelernte Wirtschaftsfachwirtin und seit Mai 2017 in der Verwaltung von kit tätig.

Sie ist zuständig für das gesamte Finanz- und Rechnungswesen, die Abrechnung mit den Kooperationspartnern,

die Beschaffung sowie den Datenschutz.