Geschäftsstelle

Uli Kremsler

ist seit Mai 2018 Geschäftsführer im Bereich Rechnungswesen und Haushaltsplanung.

Der Diplomverwaltungswirt war zunächst 4 Jahre als Kämmerer in der Gemeinde Offenau tätig und in den vergangenen

32 Jahren Bürgermeister der Gemeinde Siegelsbach im Landkreis Heilbronn.

 

Ingrid v. Wurmb

ist Geschäftsführerin für die Bereiche Personalwesen und pädagogische Fachberatung. Sie vertritt den Geschäftsführer im finanziellen Bereich. Seit 2005 arbeitet sie als Dipl. Sozialpädagogin in der Beratung, Vermittlung und Begleitung und ist für die Betreuung in einer Kitzgruppe für die Stadt Öhringen, Würth Elektronik eiSos, die AOK Baden-Württemberg und das Landratsamt Hohenlohekreis (incl. Sparkasse und Stadt Künzelsau) zuständig. Darüber hinaus organisiert sie die Fortbildungen für die Tagespflegepersonen.

Ann-Kathrin Hader

hat zunächst als Erzieherin und über ein Jahr hinweg Einblick in verschiedene Kitz-Gruppen bekommen. Dadurch hatte sie einen reichen Erfahrungsschatz sammeln können. Von Oktober 2017 bis September 2020 studierte sie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim Sozialpädagogik und unterstützte in ihren Praxisphasen den Bereich der Beratung, Vermittlung und Begleitung. Seit Oktober 2020 ist sie als ausgebildete Sozialpädagogin in der pädagogischen Fachberatung für die Kitzgruppen in den Gemeinden Bretzfeld und Pfedelbach zuständig. 

Evita Eckert

unterstützt seit Januar 2019 unser Team in der Beratung, Vermittlung und Begleitung und ist Dipl. Sozialpädagogin. Ihr Aufgabengebiet ist die Vermittlung von Tagespflegeverhältnissen und die Betreuung durch Tagespflegepersonen im eigenen Haushalt für die Gemeinden Bretzfeld, Künzelsau, Kupferzell, Neuenstein, Öhringen, Pfedelbach, Waldenburg und Zweiflingen.

Sabine Hitschfel

ist seit 2014 bei kit und mit ihren Qualifikationen als Erzieherin und Sozialwirtin die ideale Besetzung um Tagespflegepersonen in rechtlichen und finanziellen Fragen zu beraten. Seit September 2017 ist sie ebenfalls im Bereich der Beratung, Vermittlung und Begleitung tätig und ist für die Gemeinden Dörzbach, Forchtenberg, Krautheim, Mulfingen, Niedernhall, Schöntal und Weißbach und örtliche Kitze zuständig.

Melanie Kruck

ist gelernte Rechtsfachwirtin und arbeitet seit 2012 für kit in der Verwaltung.

Sie ist zuständig für Personalangelegenheiten (z.B. Verträge, Löhne), die Mitgliederverwaltung (z.B. Beitritte, Kündigungen) sowie das Gebäude- und Fahrzeugmanagement.

Irina Schick

unterstützt seit Mai 2017 die Verwaltung in Abrechnungsangelegenheiten.

Sie ist gelernte Industriekauffrau mit der Zusatzqualifizierung internationales Wirtschaftsmanagement und zuständig für die Abrechnung mit Kooperationspartnern und den Datenschutz.

Christina Schwarzenbrunner

ist seit 2016 Seminarleitung unserer Qualifizierungskurse.

Durch ihre Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin und der Tätigkeit als pädagogische Leitung des Kitzes in Pfedelbach verfügt sie über einen großen Erfahrungsschatz.